DJ/Sixties, Mod, Soul, Brit-Pop, Ska, Rocksteady, Reggae...

 

u.a. Nürnberg/Mono Bar & Bamberg/Sound-n-Arts

 

 

 

 

Brasil-DJ/Brasilianische Musik

 

 

Aktuelle Daten

 

19.02.2016 Nürnberg/Mono Bar

02.07.2014 Nürnberg/KulturGarten

FUTEBOL & KULTUR

27.05.2014 Nürnberg/Kunsthaus im KunstKulturQuartier

FUTEBOL-Ausstellungseröffnung

03.03.2014 Bamberg/Mojow Club mit Axébamba

25.10.2013 Nürnberg/Tafelhalle mit Renato Pantera & Samba Soul Band

Deutscher-Fußball-Kulturpreis 2013

 

DJ-Biografie

 

Frank Keil, geboren 1964, lebt als freier Musik- und Kulturjournalist in Bamberg. Desweiteren ist er im Bereich Künstlerbooking/PR sowie als Tourneebegleiter aktiv. Seit Ende der 80er Jahre begeistert er sich für brasilianische Musik & Kultur und hat sich über die Szene hinaus als Brasil-DJ international einen Namen gemacht. Seine DJ-Sets sind ein stets tanzbarer Stilmix aus Bossa Nova, Samba, Samba-Reggae, Reggae, Pagode, Forró, Axé, Brazilectro, Funk und HipHop. Dabei kommen neben den allseits beliebten Klassikern auch immer aktuelle Hits aus Brasilien zum Einsatz.

 

Mit seinem DJ-Set trat er in den vergangenen Jahren u.a. im Vorprogramm brasilianischer Top-KünstlerInnen wie Daniela Mercury, Funk´n´Lata, Trio Mocotó, Edson Cordeiro, Chico César, Badi Assad, Marcos, Valle, Clube do Balanco, Neguinho da Beija Flor, Leandro da Mangueira und Revista do Samba auf.

 

Bei zahlreichen Großveranstaltungen wie u.a. dem Internationalen Samba Festival in Coburg, dem Festival Tropical Caliente in CH-Zürich, dem Samba Festival in Offenburg, dem Karneval der Kulturen in Berlin, dem Africa Festival in Würzburg, dem Europäischen Folklore Festival Neustadt in Holstein, den Internationalen Musiktagen in CH-Stans, dem Brasil Samberfest in IT-Trieste, dem Samba Syndrom in Berlin, dem Bremer Karneval sowie in Fin-Oulu legte er erfolgreich auf.

 

Weiterhin war er ein fester Programmteil beim FIFA Confederations-Cup 2005 in Leipzig und Hannover, im WM-Trainingslager der bras. Fußball Nationalmannschaft in CH-Weggis 2006 sowie im WM-Quartier der bras. Fußball-Nationalmannschaft in Königstein/Falkenstein 2006. Außerdem war er Mitveranstalter des brasilianischen Kulturfestivals ´Brasil No Castelo´ in Oberschwappach, übernahm die musikalische Untermalung der Ausstellung ´Modernismo Brasileiro´ in Bamberg/Stadtgalerie Villa Dessauer und war Teil der Deutschen-Fußball-Kulturpreis Verleihung in Nürnberg/Tafelhalle. Dort war er 2014 auch Gast-DJ der Futebol-Ausstellung im Kunsthaus und KulturGarten. Auch Firmenauftritte wie u.a. für die Schenker AG Vertriebstagung finden sich in seiner Agenda, ebenso die seit 2002 fortgeführte Veranstaltungsreihe Bem-vindo Brasil in Bamberg.

 

Für weitere Informationen und Anfragen benutzen Sie bitte das Kontaktformular.